Sonntag, 14. August 2022
·

PASSAUER LAND

bild_klein_20384.jpg
Wie versprochen folgt das Programm vom Haferlfest. Es ist erst gestern veröffentlicht worden. Die Straße am nordöstlichen Ilzufer wird drei Tage zur Feiermeile mit Live-Musik und Schmankerlbuden. Es beginnt heute mit einem musikalischen Auftakt auf der HaferlfestbĂŒhne. Um 18 Uhr greift Gitarrist... mehr
bild_klein_20383.jpg
Eine elektrisierende Pressemitteilung schickt heute frĂŒh das Passauer Rathaus: Wenn die Gasversorgung wegen Gasmangels zusammenbrechen sollte, wĂŒrden an einem Wintertag innerhalb von dreieinhalb Stunden die Gasbrenner und Gasheizungen ausgehen. 9.000 der 35.000 Passauer Haushalte sind laut unserem... mehr
Recherche statt Rathauspresse: Neuer Recyclinghof Passau-Haibach: Wenn Umweltschutz ein Naturparadies zerstörtIn eigener Sache: Pöbelnde FeuerwehrleuteProtest gegen sexuelle UnterdrĂŒckung: Blitzblockade: Aktivistinnen riegeln Passau-Innstadt abTreffen der Erzkonservativen: Studentinnen protestieren vorm Stephansdom gegen Passauer BischofTradition und Moderne: Ilzer Haferlfest ersetzt Feuerwerk mit LichtershowJuli-Wochenende: Es klingt ĂŒber Berg und Tal

LOKALMAGAZIN BÜRGERBLICK

bild_klein_20382.jpg
Mohn im Weizenfeld

Im Sommer vor zehn Jahren

Womit haben wir uns beschĂ€ftigt, als Krieg und FlĂŒchtlinge, Seuche und Klimakrise noch kein Thema waren? Wir blĂ€ttern in der Sommerausgabe vor zehn Jahren. Das Titelbild zeigt uns schon, dass die Nachrichtenlage beruhigter und die Welt beschaulicher war: Rot leuchtet Mohn in einem blĂŒhenden... mehr
bild_klein_20317.jpg
Das Sommerheft

Klima des Hasses

Schmelzwasser in den Dolomiten lĂ€sst Gletscher abschmieren und Bergwanderer sterben; Korallenriffe, die RegenwĂ€lder der Meere, gehen kaputt; ForstbrĂ€nde in Brandenburg, DĂŒrre in der norditalienischen Po-Ebene, historisch niedrige Pegel am Gardasee. Die letzten Leugner von Erderhitzung und... mehr
Das Juni-Heft: Lokaljournalismus gegen den PR-StromMai-Magazin: Dramatischer Mordprozess: Wie Strafverteidiger um ihren Mandanten kĂ€mpfenApril-Magazin: Von Gewissenskonflikten und umstrittener ÜberwachungHeute im TV: GesprĂ€ch mit Regisseur Andreas Herzog zum ARD-Krimi aus Passau: Drama am DonaustrandDas MĂ€rz-Magazin: Wer ist der Arzt, der am Passauer Amtsgericht fĂŒr Ausnahmezustand sorgt?Das Februarheft jetzt am Kiosk: Kampf ums JĂ€gerholz: Passau will Zukunftswald zerstören, um Klimaschutz zu finanzieren

DAHMELAND

bild_klein_20330.jpg
Um 14.23 Uhr heulen in Dörfern des Dahmelandes, Luftlinie 30 Kilometer von Berlin-Mitte, wieder die Sirenen. In Motzen, Ragow, Gallun und in der Stadt Mittenwalde schlĂŒpfen MĂ€nner in ihre schwarz-gelben Uniformen und rĂŒcken mit roten Löschwagen aus. FĂŒnf Feuerwehrautos und ein Rettungswagen... mehr

: : : : : :

BRENNPUNKT

bild_klein_20385.jpg
Deggendorf/ Freyung/ Passau - Mit welchem Messer hat der wĂŒtende TĂ€ter auf die Mutter seines Kindes eingestochen? Ein Brotzeitmesser aus der KĂŒche oder ein feststehendes Messer aus einem MilitĂ€rladen, das ihm sein jĂŒngerer Bruder schenkte? Zwei Gutachter und ein MĂŒnchner Gerichtsmediziner... mehr
bild_klein_20378.jpg
Sachkundige Beobachter sind davon ausgegangen, dass es heute nicht zu den geplanten PlÀdoyers im Mordprozess um ein Freyunger Verbrechen kommen wird. Es wurden und werden von der Verteidigung eifrig BeweisantrÀge gestellt, um die Position ihres Mandanten zu verbessern. Seit der Mittagspause dreht... mehr
Freyunger Verbrechen: BeweisantrĂ€ge verschleppen Mordprozess: Verteidigung will GlaubwĂŒrdigkeit des Belastungszeugen erschĂŒtternGesundheitspolitik: Passauer Corona-Sommer: Patientenzahlen im Klinikum verdreifacht, Inzidenz von 204 auf 931Energiekrise: Heizen wir ohne Hirn?Bundesweite Aktionen: Passauer Klimaretter besetzen AngerstrasseZeitenwende: Spritsteuersenkung dreht Tanktourismus um Streit um Sonderrechte: Dackel und Drama-Queen