Dienstag, 11. August 2020
·
·

Lokalnachrichten >> Mittwoch, 15. Juli 20

bild_klein_0000016917.jpg
Wegen Corona war bis Montag geschlossen: Domladen.
Seuchenlage im Passauer Land

Nach Familienfeier 14 Infizierte: Vilshofener Schule geschlossen

Wie das Landratsamt heute mitteilt, hat eine neue Infektionskette in Vilshofen ihren Ursprung bei einer Familienfeier im Memmingen. Zuvor hatte eine Viruskette vom Passauer Domberg sich ausgebreitet.

Sechs Sch√ľlerinnen und Sch√ľler seien nach der Familienfeier direkt oder √ľber Dritte angesteckt worden. Zudem breitete sich das Virus in zwei Familien aus, sodass sich die Zahl der Corona-Infizierten im Landkreis auf vierzehn summiert. Betroffen sind Familien auch in Aschaffenburg, dem Landkreis Unterallg√§u und dem Rhein-Neckar-Kreis. Ein Infektionsfall im Landkreis h√§ngt nicht mit der Familienfeier zusammen.

Unter einer Testreihe von 39 Sch√ľlerinnen und Sch√ľlern einer Vilshofener Mittelschule waren am Dienstag drei Ergebnisse positiv. Damit waren dort insgesamt sechs Schulkinder infiziert.

Das Gesundheitsamt hat in Absprache mit Schulamt und Kultusministerium einen konseqenten Schritt veranlasst: Die betroffene Vilshofener Mittelschule wird bis zum Ende des Schuljahres geschlossen, es wird keine Zeugnisausgabe und keine Entlassungsfeier geben. Der Unterricht findet wieder Zuhause √ľber Bildschirm statt und die Zeugnisse werden per Post zugestellt.

Die Gesamtzahl der registrierten Corona-Infizierten betr√§gt im Landkreis somit 634, davon sind 19 aktuell erkrankt, 29 verstorben und laut Beh√∂rde haben 586 die Krankheit √ľberstanden. Die Inzidenz, F√§lle je 100.000 Einwohner, stieg auf 330. Deutschlandweit liegt sie bei 240.

Zum Vergleich: In den USA liegt die Infektionsrate mit einer Inzidenz von 1.040 mehr als viermal so hoch wie in Deutschland. Die Todesrate liegt in den USA bei 42 je 100.000 Einwohner; in Deutschland bei etwa ein Viertel, 11.

8. Juli

Fast genau vier Monate ist es her, dass die ersten Infektionen des Passauer Landes in Vilshofen aufgetreten sind. Unter anderem steckte ein Vater seine Tochter an und ein Kindergarten wurde geschlossen, 120 Menschen in Quarantäne. Jetzt trifft es wieder Vilshofen: Drei Klassen einer Mittelschule wurden Nachhause geschickt.

Laut Pressemitteilung des Landratsamtes hat sich der Virus unter f√ľnf Mitgliedern eines Haushalts, darunter drei Kindern verbreitet. Ob Corona aus der Schule ins Elternhaus getragen worden ist oder umgekehrt ein Familienmitglied sich anderswo angesteckt hat, werden vielleicht die Recherchen der Mitarbeiter vom Gesundheitsamt entschl√ľsseln.

Corona-Pause am Domberg bis kommenden Montag

bild_klein_0000016918.jpg
Wegen Corona war bis Montag geschlossen: Bischöfliches Ordinariat.
Am Domberg bleiben die Häuser des Bistums bis einschließlich Freitag, 10. Juli, geschlossen, öffnen also wieder kommenden Montag. Die konsequenten Maßnahmen haben sich offenbar bewährt: Es bleibt bei elf Infizierten, die in der Gebäudebewirtschaftung und auf der Baustelle St. Max tätig sind. Reihentests unter 170 Beschäftigten des Bistums und weitere 130 Tests, denen sich Kirchenangestellte beim Hausarzt freiwillig unterzogen hatten, deckten keine weiteren Coronafälle auf.

bild_klein_0000016919.jpg
Wegen Corona war bis Montag geschlossen: Bistumsarchiv.
Die elf Infizierten vom Bistum, der Ausbruch war am 24. Juni bekannt geworden, hatten an ihren Heimatorten jeweils zwei bis drei Haushaltsangehörige angesteckt, was den sprunghaften Anstieg der Infektionszahlen im Landkreis in der Zeit danach erklärt.

√Ėber√∂sterreich legt R√ľckw√§rtsgang ein
"Maskenpflicht treibt die Bayern zum Shoppen nach √Ėsterreich", hat die Heimatzeitung vor zwei Tagen geschrieben. Tags darauf war diese Nachricht √ľberholt. Die Ansteckungszahl ist in Ober√∂sterreich deutlich gestiegen, sie liegt bei √ľber zwei Virus√ľbertragungen je Neuinfizierten. Die Maskenpflicht ist zur√ľck und nach bayerischem Vorbild sollen freiwillige Registrierungen in der Gastronomie angeordnet werden, um Infektionsketten besser zur√ľckverfolgen zu k√∂nnen. 25 Bundeswehrsoldaten helfen mit, Kontaktpersonen der Infizierten zu ermitteln.

 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

Hier Ihre Anzeige?
Kontaktieren Sie uns!

 

Unsere News und Bilder
finden Sie wieder:
 
Tageszeitung

 

Wochenzeitung

 

Illustrierte

 

TV & Radio
ARD
ZDF
Bayerisches Fernsehen
 
Agenturen

 

Ausland

 

Internet
Google
Yahoo
Passau Bilder