Montag, 17. Juni 2024
·

Niederbayern >> Dienstag, 25. April 23

bild_klein_21191.jpg
Ein Baggerfahrer wechselt zwischen Bohrhammer und Greifarm, um den Felssturz an der Donauleiten bei Passau-Grubweg rasch abzutragen. (PR-Foto: Geo-Alpin GmbH)
"Geht zügig voran"

Thüringer Geotechniker räumen Passauer Felssturz an B388 ab

Nachtrag: Seit Donnerstag, 27. April ist die Strecke wieder frei.

Passau/ Kranichfeld - Eine Spezialfirma aus dem Weimarer Land, Thüringen, ist damit beauftragt worden, den Felssturz an der Bundesstrasse ...