Mittwoch, 16. Juni 2021
·
·

Lokalnachrichten >> Montag, 07. Juni 21

bild_klein_19284.jpg
Am Wirtshautisch Kommissar Kreuzeder (Sigi Zimmerschied) und Kellnerin Gerda (Luise Kinseher). (Quelle: Panorama Entertainment)
Niederbayern-Krimi

Premiere am Domplatz: Freiluftkino mit Sigi Zimmerschied

Während die Umbauarbeiten in den Passauer Kinosälen noch laufen, feiert ein besonderes Filmwerk seine Leinwandpremiere unter freiem Himmel: „Weißbier im Blut“, in der Hauptrolle Sigi Zimmerschied als Kommissar.

Der niederbayerische Krimi aus der Feder des Regisseurs Jörg Graser (59, „Der Mond ist nur a nackerte Kugel“) handelt von dem in die Jahre gekommen Kommissar Kreuzeder (Sigi Zimmerschied), der den Wirtshaustisch dem Schreibtisch vorzieht. Denn dort warten Weißbier und Weib, die üppige Kellnerin Gerda (Luise Kinseher). Eine vom Mähdrescher zerstückelte Leiche lockt den Kriminaler noch einmal aus der Reserve.

bild_klein_19285.jpg
Filmszene aus "Weißbier im Blut" mit Luise Kinseher, Sigi Zimmerschied und Brigitte Hobmeier. (Quelle: Panorama Entertainment)
Die Geschichte, garniert mit viel schwarzem Humor, verspricht Kurzweiligkeit.

Bei der Premiere am Donnerstag, 10. Juni, am Passauer Domplatz, Beginn 21 Uhr, sind die Passauer Darsteller Sigi Zimmerschied und Babsi Dorsch persönlich vertreten. Mehr Infos hier.

 

   

 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

Hier Ihre Anzeige?
Kontaktieren Sie uns!

 

Unsere News und Bilder
finden Sie wieder:
 
Tageszeitung

 

Wochenzeitung

 

Illustrierte

 

TV & Radio
ARD
ZDF
Bayerisches Fernsehen
 
Agenturen

 

Ausland

 

Internet
Google
Yahoo
Passau Bilder