Sonntag, 22. Mai 2022
·

Brennpunkt >> Sonntag, 12. Dezember 21

bild_klein_19845.jpg
Das leuchtende Winterheft 2021/ 22

150mal BĂŒrgerblick: Wir sind Medienvielfalt im wachsenden PNP-Medienmonopol

Der letzte BĂŒrgerblick des Jahres blickt auf 15 Jahre und 150 Ausgaben zurĂŒck. Dieses Lokalmagazin steht fĂŒr Medienvielfalt in einem wachsenden PNP-Medienmonopol. Wor schreiben, was andere nicht schreiben, wir betrachten, wo andere wegschauen, wir ordnen ein, wo andere mit Eilmeldungen erregen.

 

 

Zum Inhalt:

  • In unserer Chronik "150 Titel": Medien: Wer kontrolliert die Presse? Kirche: Schatten auf Mariahilf. Umweltschutz: Klimaschutz kann warten? Verkehr: Kommt der BrĂŒcken-Lockdown?
  • Im Hexenhaus: Welche Überraschungen bringt das neue Jahr? Nach zwei Coronajahren will man es besser nicht wissen. Oder doch? „Lassen wir uns die Karten legen!“, sagte der Grafiker.
  • MĂ€cki dicht: Als am Ludwigsplatz am 19. Oktober 1983 der erste US-Schnellimbiss öffnete, glaubten wir uns einer Weltstadt nĂ€her. Das Lokal ist Geschichte. Wir waren beim Abschied dabei.
  • Autobahnland: WĂ€hrend uns der Bummelzug nach MĂŒnchen bis ins nĂ€chste Jahrzehnt begleitet, bauen sie im Rottal eine neue Autoschnellpiste. Scheuers Erbe: zerstörte Erde.

„Die Sekte ist kein Ponyhof“, heißt Hasenöhrls Satire. Fritz Brunner gibt Geschenktipps fĂŒr Vinylfreunde. Pandemie: Chronik der Delta-Welle. Kino: Als 2022 auf der Leinwand Zukunft war. Das und vieles mehr.

Schenken Sie sich oder anderen ein Jahr Lokaljournalismus. Zahlende Leserinnen und Abonnenten sind der wichtigste RĂŒckhalt einer freien Presse.  

Hier bestellen oder abo @ buergerblick.de oder telefonisch 0851 9346 800.

Hinweis: Im Zentrum von Salzweg suchen wir eine neue Verkaufsstelle, nachdem BÀckerei DreihÀupl sein Zeitschriftensortiment aufgegeben hat. Tipps und Interessenten an : marketing @ buergerblick.de