Samstag, 30. Mai 2020
·
·

Bayern >> Mittwoch, 22. Januar 20

bild_klein_0000016371.jpg
Im Beisein seiner Betreuerin Sandra Brunner hat Mohammad Jafari in Passau einen Lehrvertrag beim Bäcker Georg Mandl unterschrieben. (Foto: Tobias Köhler)
Nachwuchs fĂŒrs BĂ€ckerhandwerk

Lehrvertrag statt Abschiebung

Waldkirchen/Passau - Immer mehr FlĂŒchtlinge sorgen fĂŒr unser tĂ€gliches Brot. Der Waldkirchener BĂ€cker Georg Mandl hat heute seinen vierten Lehrlingsvertrag mit einem afghanischen Asylbewerber abgeschlossen, mit dem 22-jĂ€hrigen Mohammad Jafari.

Es war ein besonderer Akt, deshalb war die Presse anwesend. Jafari, ein unbescholtener Bursche, der in Passau Wurzeln geschlagen hat, sollte nach Afghanistan abgeschoben werden und saß sechs Wochen lang, wahrscheinlich so lang wie bisher kein anderer, in Abschiebehaft. Nach Protesten von BĂŒrgern und Politikern hatte er seine Einzelzelle im GefĂ€ngnis Erding verlassen dĂŒrfen.

Sein Schicksal bleibt trotzdem ungewiss. Anfang Februar wird der Bayerische Landtag seinen Fall im Petitionsausschuss behandeln. 

 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

Hier Ihre Anzeige?
Kontaktieren Sie uns!

 

Unsere News und Bilder
finden Sie wieder:
 
Tageszeitung

 

Wochenzeitung

 

Illustrierte

 

TV & Radio
ARD
ZDF
Bayerisches Fernsehen
 
Agenturen

 

Ausland

 

Internet
Google
Yahoo
Passau Bilder