Mittwoch, 26. Juli 2017
·
·

Lokalnachrichten >> Freitag, 30. Juni 17

bild_klein_0000012040.jpg
Einsatzkräfte waren auf der Donau mit einem halben Dutzend Such- und Rettungsbooten unterwegs, hielten nach dem Vermissten Ausschau.
Blaulichteinsatz am Anger

Suchaktion nach Donauschwimmer

Ein junger Mann im Fluss hat am Abend eine gro├če Suchaktion der Passauer Rettungskr├Ąfte ausgel├Âst. Er ist offenbar wohlbehalten gegen├╝ber vom Rathausplatz aus der Donau geklettert, seitdem spurlos verschwunden. ÔÇ×Wahrscheinlich versteckte er sich in einem KanalÔÇť, sagte ein Einsatzleiter der Feuerwehr, der auf ein Kanaldrama im Fr├╝hjahr anspielte.

bild_klein_0000012036.jpg
Feuerwehrfahrzeuge im Einsatz blockierten teilweise die vierspurige Angerstra├če.
Um 19.13 Uhr war ├╝ber den Notruf der Polizei der Alarm eingegangen: Ein Mann sei beim Schanzl in die Donau gesprungen. Es r├╝ckten aus Kr├Ąfte der zwei Feuerwehrz├╝ge der Hauptwache, der Feuerwehr Grubweg mit Boot und die der Wasserwacht Ilzstadt und Passau. W├Ąhrend am Rathausufer Hunderte Menschen fr├Âhlich das Scharfrichter-Sommerfest feierten, reihten sich am Anger gegen├╝ber flussaufw├Ąrts die Blaulichtwagen, kurvten rote Boote ├╝ber das Wasser.

Nach einer Stunde wurde der Einsatz erfolglos abgebrochen. Die Donau misst derzeit f├╝nf Meter, ihr Wasser ist mit 23 Grad zwei Grad w├Ąrmer als die Lufttemperatur.

Handy-Fotos: Tobias K├Âhler

 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

Hier Ihre Anzeige?
Kontaktieren Sie uns!

 

Unsere News und Bilder
finden Sie wieder:
 
Tageszeitung

 

Wochenzeitung

 

Illustrierte

 

TV & Radio
ARD
ZDF
Bayerisches Fernsehen
 
Agenturen

 

Ausland

 

Internet
Google
Yahoo
Passau Bilder