Freitag, 01. Juli 2016
·
·

LOKALNACHRICHTEN

bild_klein_0000010160.jpg
40 Jahre Fußgängerzone

Lebenswerte Stadt zurĂĽckerobert

Jahrzehntelang hatten sich Städte wie Passau dem Autoverkehr unterworfen. Sie rissen Gebäude ein, damit Straßen breiter werden konnten. Sie bauten kleine Brücke ab und errichteten an anderer Stelle größere. Dann setzt ein Umdenken ein. Wie kann man den Bürgern ein Stück lebenswerte Stadt zurückgeben?... mehr
bild_klein_0000010156.jpg
Die Stadt Passau will im nächsten Jahr ein öffentliches Ladenetz fĂĽr Elektrofahrzeuge aufbauen. Der Bund hat mit einer finanziellen Förderung ab 2017 Anreize geschaffen. Die Stadtwerke Passau  berechnen fĂĽr die Bereitstellung eines Stromanschlusses (zwei Steckdosen) 7.000 Euro. Die Kosten... mehr
Unwetter und Flut: Wieder ObernzellUnwetter: "Land unter" von Obernzell bis WaldkirchenDreiflüssestadt: Hochwasserlage bleibt angespanntTatort Innstadt: Trunkenbold legt sich mit Polizisten anDrama am "Ruhenden Mann": Pärchen in Donau gestürztSchreck in der Abendstunde: Feueralarm im Hochhaus

REGIONALES

bild_klein_0000010158.jpg
Schäden durch Unwetter

Ilztalbahn legt Pause ein

Die Ilztalbahn stellt ihr Betrieb bis Mitte Juli ein. Nach dem schweren Unwetter vom vergangenen Wochenende müssen die Strecken von umgestürzten Bäumen befreit und die Bahnanlagen auf Sicherheit überprüft werden. Laut einer Pressemitteilung des Unternehmens sind vor allem zwischen Fürsteneck... mehr
bild_klein_0000010124.jpg
Universität Passau

Hochschulwahlen mit Turbulenzen

Passau – Seit 18 Uhr hat das Wahllokal, die Innstegaula, geschlossen. Mit 12.000 Wahlberechtigten waren mehr als ein Fünftel der Stadtbevölkerung zu dieser Wahl aufgerufen. Wenn die Wahlbeteiligung wenigstens über die 20-Marke-Prozent klettert, dürften sich die politisch Aktiven freuen. Denn... mehr
Bundespolizeiinspektion Passau: 50 Asylbewerber pro TagEuropäische-Wochen-Suchspiel: Brennessel-Tipp führt zum Bio-WirtAuftritt im Audimax: Polizei schützt AfD-Chef MeuthenLokale finden, Konzerte gewinnen: "Braves Mädchen": Uni-Frau spurtet mit Radl zum GewinnDreiflüssestadt: Hochwasser zum Jahrestag der FlutkatastropheSuchspiel ums EW-Sommerfestival: Die Brücke zum Glück

BAYERN

bild_klein_0000010127.jpg
Großbritannien hat auch nach seinem Austritt ein starkes Netz in der EU: Vodafone, die britische Telefongesellschaft. Ganz vorne dabei ist der Freistaat Bayern. Er hat die gesamte Telekommunikation und Internetsicherheit in die Hände der Briten gegeben. Scherzhaft gesagt: James Bond hätte es... mehr
bild_klein_0000010063.jpg
Präsidentenwechsel am Landgericht

Die erste Passauer Justitia

Zum Schluss klatschen Richter und Staatsanwälte, Wachtmeister und Justizminister gemeinsam im Takt. Im Großen Rathaussaal singen Gospelsängerinnen "Oh Happy Day!" Der glückliche Tag gilt der Frau, die heute offiziell in das höchste Amt der Passauer Justiz eingeführt worden ist: Eva-Maria Kaiser-Leucht,... mehr
Debatte zur deutschen Leitkultur: Friedensforscher Jahn: "Das Wir gibt es nicht"Lautlos, abgasfrei : „Vespa“ mit Elektromotor Der neue Bürgerblick: Laute Altstadt, stille PostApp-Entwickler: Geopedia: Schönes Werkzeug für die WeltFlugtragödie per Handy: Passagiermaschine stürzt ins MittelmeerNatur pur: Freiluftkino unter Baumwipfeln

MEINUNG

bild_klein_0000010126.jpg
Ein Video zu den Hochschulwahlen ist verspätet ins Netz gestellt worden, weil es Ärger mit dem Studierendenparlament gab. Vorwurf: Der Moderationstext würde sich nicht an die Vorgaben der Uni halten, eine geschlechterneutrale Sprache zu verwenden. Dazu ein Gast-Kommentar von Ellen Weigel, Studentin... mehr
bild_klein_0000010076.jpg
PR-Journalismus, jetzt noch mehr Werbemüll für die blaue Tonne: Nach "Pawo", "AS"und "Pressekurier" wirft die PNP ihr viertes Gratisblatt auf den Markt: "Schaufenster". Es ist absurd. Auf der einen Seite ärgern sich die Verleger, dass sie im Netz nichts verdienen (Gratisjournalismus online).... mehr
Bürokratie und Flüchtlinge: Abschieben um jeden PreisGefährderliste gefordert: Baumopfer Stern wehrt sichAbwasserskandal von Aicha: Umweltverschmutzer zieht NotbremseSchmieriges Hochglanzprodukt: Paparazzi: Panikmache in eigener SacheErst Tankstelle, jetzt Wurfblatt: Freibier vom BischofLandrat soll dem Papst folgen: Schuberls schöne Idee zu Idomeni
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

Hier Ihre Anzeige?
Kontaktieren Sie uns!

 

Unsere News und Bilder
finden Sie wieder:
 
Tageszeitung

 

Wochenzeitung

 

Illustrierte

 

TV & Radio
ARD
ZDF
Bayerisches Fernsehen
 
Agenturen

 

Ausland

 

Internet
Google
Yahoo
Passau Bilder