Samstag, 31. Juli 2021
·
·

Lokalnachrichten >> Mittwoch, 07. Juli 21

bild_klein_19384.jpg
Klimaaktistinnen: Kletterer an der Fahnenstange. (Foto: mediendenk)
Protest der Jugend

Klimaziele hochhalten

Die Passauer Klimaschutzbewegung „Fridays for Future“ lässt nicht locker, die Politik an ihre Pflicht in der Klimakrise zu erinnern.

  • Heute haben die kletterfreudigen Aktivistinnen und Aktivisten an Fahnenstangen vor dem Landratsamt und dem Rathaus mit Bannern ihre Forderungen wiederholt: „Mobilitätswende“, der Landkreis versagt seit einem Jahrzehnt der Ilztalbahn die UnterstĂĽtzung, in den Nahverkehr aufgenommen zu werden;
  • „Wald statt Asphalt“, ungebremst wird in Stad und Land Natur versiegelt, um in AuĂźenbereichen Gewerbe- und Wohnsiedlungen auszuweiten;
  • „Nordtangente verhindern“, denn Verkehrsminister Andreas Scheuer hat das Projekt bis heute nicht aus seinem Verkehrsentwicklungsplan gestrichen;
  • „Klimagerechtigkeit“, denn das Urteil von Karlsruhe, die Lasten zur Bekämpfung der Klimakrise zwischen den Generationen gerecht zu verteilen, muss seine Wirkung an der Basis, in der Lokalpolitik entfalten. Die Ziele im Passauer Klimaschutzkonzept verfehlen die Vorgabe der obersten Richter.

Am Freitagnachmittag haben die Fridays-For-Future-Leute eine Demo geplant, bei der auch Vertreter von BĂĽrgerinitiativen auftreten sollen.

 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

Hier Ihre Anzeige?
Kontaktieren Sie uns!

 

Unsere News und Bilder
finden Sie wieder:
 
Tageszeitung

 

Wochenzeitung

 

Illustrierte

 

TV & Radio
ARD
ZDF
Bayerisches Fernsehen
 
Agenturen

 

Ausland

 

Internet
Google
Yahoo
Passau Bilder