Mittwoch, 22. Mai 2019
·
·

Lokalnachrichten >> Mittwoch, 06. MĂ€rz 19

bild_klein_0000015175.jpg
Widerstand: Starr (Amandla Stenberg) erhebt ihre Stimme. (PR-Foto: 20th Century Fox)
Kino: The Hate U Give

Schwarz-weiße Wahrheiten

"The Hate U Give" ist ein Jugenddrama ĂŒber Rassismus und IdentitĂ€tsfindung in den schwarzen Suburbs der USA.

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Angie Thomas erzĂ€hlt der Film aus dem Leben der sechzehnjĂ€hrigen Starr (Amandla Stenberg), deren Vater ihr schon als Kind einblĂ€ut, wie sie sich bei einer Polizeikontrolle zu verhalten hat. Starr, die auf eine Privatschule in einem Weißen-Viertel geht, fĂŒhrt lange Zeit eine Art Doppelleben mit zwei kulturellen IdentitĂ€ten: hier die unauffĂ€llige MusterschĂŒlerin mit weißem Freund, dort das MĂ€dchen aus der "Neighborhood", dessen Vater im GefĂ€ngnis saß. Die kulturellen Spannungen und Unterschiede kann Starr lange Zeit verdrĂ€ngen, bis ihr Freund aus Kindheitstagen bei einer Polizeikontrolle erschossen wird.

Regisseur George Tillman inszeniert die Tragödie, die gleichzeitig eine Geschichte des Erwachsenwerdens ist, mit den klassischen Mitteln des Teeniefilms. Wir sehen Starr auf Partys, in der Schule, bei ihren Freunden; die Protagonistin kommt dabei selber aus dem Off zu Wort.

Bei der ErzĂ€hlung vom Rassismus in den USA ist man um absolute ParitĂ€t bemĂŒht: Nicht jeder Weiße ist automatisch ein Rassist und nicht nur von der Polizei, auch von Schwarzen geht Gewalt aus. Da die Sprache des Films seine Emotionen sind, begibt er sich mehrmals an die Grenze zum Klischee. Um das Drama zwischen den Hautfarben voll auszukosten, nimmt die Geschichte einige aberwitzige Wendungen. Trotz der manchal sehr grellen Zeichnung ist "The Hate U Give" ein aufrĂŒttelnder Film mit einer phantastischen Hauptdarstellerin.


Clemens Pittrof

 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

Hier Ihre Anzeige?
Kontaktieren Sie uns!

 

Unsere News und Bilder
finden Sie wieder:
 
Tageszeitung

 

Wochenzeitung

 

Illustrierte

 

TV & Radio
ARD
ZDF
Bayerisches Fernsehen
 
Agenturen

 

Ausland

 

Internet
Google
Yahoo
Passau Bilder