Montag, 10. Dezember 2018
·
·

Regionales >> Montag, 03. Dezember 18

bild_klein_0000014831.jpg
Die rote Schleife symbolisiert Solidarität mit HIV-positiven Menschen.
HIV-Schutz

Aids-Testtag an der Uni

Jahr f√ľr Jahr nehmen mehr Studentinnen und Studenten das Angebot war, sich kostenlos auf Aids testen zu lassen. Gerade dieser Generation wird nachgesagt, sie gehe mit der Gefahr, sich beim ungesch√ľtzten Sex mit der Immunschw√§che anzustecken, zu sorglos um.

Morgen, Dienstag, findet der vierte HIV-Testtag an der Passau Universität statt; von 10 bis 17 Uhr im Raum 402 des Nikolaklosters.

‚ÄěUnabh√§ngig vom Uni-Testtag bieten wir w√§hrend des ganzen Jahres ein kostenloses und anonymes Testangebot am Gesundheitsamt in F√ľrstenzell an‚Äú, sagt Sozialp√§dagogin Michaela √Ėller-Kafrle vom Landratsamt Passau.

Es herrschten gro√üe Unsicherheit dar√ľber, wie das Virus √ľbertragen wird, √ľber Risiken und  medizinische Details, erkl√§rt ein Unipsychologe. Die M√∂glichkeiten, mit HIV in Kontakt zu kommen, seien vielf√§ltiger geworden.

Die Immunschw√§che Aids war in den 1980er Jahren, mit prominenten Patienten und Todesf√§llen, ein beherrschendes Thema. Die Medizin hat gro√üe Fortschritte erzielt. Aids ist heute kein Todesurteil mehr, eine Aids-Pille zur Pr√§vention will Gesundheitsminister Jens Spahn als Kassenleistung einf√ľhren.

Ein aktueller Beitrag zu Aids im "Tagesspiegel".

 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

Hier Ihre Anzeige?
Kontaktieren Sie uns!

 

Unsere News und Bilder
finden Sie wieder:
 
Tageszeitung

 

Wochenzeitung

 

Illustrierte

 

TV & Radio
ARD
ZDF
Bayerisches Fernsehen
 
Agenturen

 

Ausland

 

Internet
Google
Yahoo
Passau Bilder