Dienstag, 11. Dezember 2018
·
·

Lokalnachrichten >> Montag, 24. September 18

bild_klein_0000014494.jpg
Sturmschaden an der Löwenbrauerei: Teile des Kupferdaches sind durch "Fabienne" von der Fassfüllanlage gerissen worden. (Foto: B. Urmann/ mediendenk)
Sturmschaden

"Fabienne" zerfetzt Kupferdach der Löwenbrauerei

Fabienne, zu deutsch „die Edle“, ist kein Orkan, sondern ein kurzer stĂŒrmischer Wind gewesen. Der grĂ¶ĂŸte Schaden, den sie in der DreiflĂŒssestadt anrichtete, ist in der Neuen Mitte weithin sichtbar.

An der Löwenbrauerei hĂ€ngt ein StĂŒck Dach wie ein braunes nasses Handtuch herab. Weitere Teile wurden heruntergefetzt.

bild_klein_0000014495.jpg
Sturmschaden an der Löwenbrauerei: Teile des Kupferdaches sind durch "Fabienne" von der FassfĂŒllanlage gerissen worden. BlechstĂŒcke landeten auf der MauerbrĂŒstung. (Foto: B. Urmann/ mediendenk)
Um 9 Uhr abends sei wie Blitz und Donner der Sturm hineingesaust, berichtet Braumeister Markus Schröder, der auf dem BrauereihĂŒgel eine Wohnung hat. „Der Wind hat einen Teil des Kupferdachs wie eine HeringsbĂŒchse aufgezogen“, berichtet er. Die Böe fegte durch den Hof, beschĂ€digte eine Fahne, aber der Pemperlprater, das Ă€lteste Karussell, das dort fĂŒr den 3. Oktober vorbereitet ist, blieb zum GlĂŒck heil.

Seit 6.30 Uhr sind Techniker mit einem Kran dabei, den Schaden zu sichern und das Dach provisorisch abzudichten. Ein Teil des Kupferdaches liegt auf der östlichen MauerbrĂŒstung.  Dass der Sturm das herabgerissene Blech nicht weiter getragen hat, zur Gefahr fĂŒr die Straße wurde, ist einer großen Linde zu verdanken, die das UnglĂŒck gebremst hat. Der alte Baum wurde dabei geköpft und wird sich wohl nicht mehr erholen.

Die Brauerei, die auf dem 340 Meter hohen Spitzberg liegt, war den Sturmböen am Abend besonders ausgesetzt. Sie wurde vor 130 Jahren auf dem HĂŒgel errichtet. Das beschĂ€digte GebĂ€ude stammt von 1958, es ist die heutige FassfĂŒllanlage.

 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

Hier Ihre Anzeige?
Kontaktieren Sie uns!

 

Unsere News und Bilder
finden Sie wieder:
 
Tageszeitung

 

Wochenzeitung

 

Illustrierte

 

TV & Radio
ARD
ZDF
Bayerisches Fernsehen
 
Agenturen

 

Ausland

 

Internet
Google
Yahoo
Passau Bilder