Sonntag, 23. September 2018
·
·

Lokalnachrichten >> Dienstag, 10. Juli 18

bild_klein_0000014206.jpg
Kunstaktion mit der indonesischen Künstlerin Arahmaiani Feisal. (Foto: Tobias Köhler)
Fahnentanz

Kunstaktion f├╝r die Innpromenade

Aus dem bef├╝rchteten Regentanz ist in letzter Minute ein Sonnentanz geworden. Als die letzte gro├če Aktion vor der Sommerpause f├╝r die Rettung der Innpromenade begann, klarte der Himmel auf.

Die B├╝rgerbewegung Rettet die Innpromenade und der Verein Forum Passau hatten am Abend f├╝r die Kunstaktion mit der indonesischen K├╝nstlerin Arahmaiani Feisal rund 50 Leute mobilisiert.

Arahmaiani, eine international gefragte Performancek├╝nstlerin, die ihr Land auf der Biennale Venedig vertreten hat, kam soeben von einem Auftritt in der 2. Biennale von Yinchuan (Innere Mongolei) zur├╝ck. Sie engagiert sich als K├╝nstlerin seit vielen Jahren f├╝r den Erhalt nat├╝rlicher Lebensgrundlagen, beteiligte sich in Tibet an einem gro├čen Aufforstungsprojekt. Auch die Passauer Innpromenade liegt ihr am Herzen. "Ich habe diesen Ort w├Ąhrend meiner Aufenthalte in Passau zu sch├Ątzen gelernt."

bild_klein_0000014215.jpg
Mit Fahnen zogen die Teilnehmer um den "Kraftort" Innpromenade. (Foto: Tobias K├Âhler)
Informationen und Gespr├Ąche zur geplanten Flutmauer am Inn rundeten das Programm ab. Die Stadtratsfraktionen beraten intern ├╝ber den Flutschutz an der Innpromenade, ob er gebaut werden soll, welcher Mauerverlauf ├╝berhaupt infrage k├Ąme. Zur Planreife w├╝rde das Projekt fr├╝henstens Ende 2019 kommen.

 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

Hier Ihre Anzeige?
Kontaktieren Sie uns!

 

Unsere News und Bilder
finden Sie wieder:
 
Tageszeitung

 

Wochenzeitung

 

Illustrierte

 

TV & Radio
ARD
ZDF
Bayerisches Fernsehen
 
Agenturen

 

Ausland

 

Internet
Google
Yahoo
Passau Bilder