Samstag, 17. November 2018
·
·

Lokalnachrichten >> Samstag, 07. Juli 18

bild_klein_0000014184.jpg
Mit Sonnenbrille und Selbstgedrehter: Vor der Präsentation des neuen Albums gibt Kabarettist Ringlstetter dem Bürgerblick ein kurzes Interview. Wird nachgeliefert im nächsten Heft. (Foto: Tobias Köhler)
Neues Album "F├╝rchtet Euch nicht!"

Ringlstetter live im Hinterhof

F├╝nfundvierzig Zuschauer, sechs Musiker und ein singender Meisterkabarettist: In einem lauschigen Hinterhof der Passauer Altstadt hat Hannes Ringlstetter sein neues Album ÔÇ×F├╝rchtet Euch nicht!ÔÇť pr├Ąsentiert.

bild_klein_0000014172.jpg
Vor jedem Lied eine Anekdote, eine Entstehungsgeschichte: Ringlstetter beim Minikonzert im Hinterhof der Kaffeehauspension "Hornsteiner". (Foto: Tobias K├Âhler)
Das Publikum war mehr oder minder spontan zugegen. Ein paar Presseleute, ein paar Hausg├Ąste, ein paar Herbeigeeilte von der Stra├če, die ├╝ber Handy von dem kleinen Kunstereignis erfahren hatten. Till Hofmann, der umtriebige Kleinkunstveranstalter und Inhaber der Kaffeehauspension ÔÇ×HornsteinerÔÇť, hatte die Ank├╝ndigung ins Netz gestellt.

Eine lange Reihe von Musikern und Bands haben Ringlstetter bei seinem neuen Musikprojekt "F├╝rchtet Euch nicht!" unterst├╝tzt. Die Gesellschaft nicht spalten, aber Haltung zeigen, ├╝ber Musik die Menschen zusammenbringen, das treibt Ringlstetter und seine Mitstreiter an, wie er in einem kurzen Gespr├Ąch erkl├Ąrte.

Damit man sich vor der CSU nicht mehr f├╝rchten muss, wirbt Hofmann f├╝r eine Demo am 22. Juli in M├╝nchen: "Ausgehetzt - Gemeinsam gegen die Politik der Angst". Auf dem K├Ânigsplatz gr├╝nden sie die bayerische CDU.

bild_klein_0000014175.jpg
"Bitte nicht zu laut klatschen, wegen der Nachbar!", hatte GastgeberTill Hofmann mit einem Augenzwinkern das Publikum aufgefordert. (Foto: Tobias K├Âhler)
Vier St├╝cke sang der geb├╝rtige niederbayerische Kabarettist, begleitet von seinem aufgeweckten Sextett, beim kostenlosen Minikonzert. Die Zuschauer riefen nach Zugabe und bekamen sie: ÔÇ×NiederbayernÔÇť; das Heimatlied, das so ganz anders klingt wie die Heimatlieder von Andreas Gabalier, das durch seine unger├╝hrte Ehrlichkeit die Niederbayern zur R├╝hrung bringt. "Wo de Frauan ganz ohne Islam auf de Felda no Kopfdiacha trogn". Ringlstetter kommt am 25. Juli aufs Eulenspiegel-Festival.

Morgen ist der Rapsong "F├╝rchtet Euch nicht!" auf dem Domplatz zu h├Âren. Von den Ringlstetter Album-Partnern, den niederbayerischen Mundartrappern "dicht+ergreifend". "Ghetto mi nix o" hei├čt ihr aktuelles Album. Das Open-Air-Konzert hat die Stadt zum Jubil├Ąum "100 Jahre Freistaat Bayern" organisiert. Der Platz ist f├╝r 1.000 Leute angerichtet und wird vermutlich nicht ausreichen.

Hier ein BR-Portr├Ąt ├╝ber die studienbedingt nach Berlin umgesiedelten Niederbayern:

 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

Hier Ihre Anzeige?
Kontaktieren Sie uns!

 

Unsere News und Bilder
finden Sie wieder:
 
Tageszeitung

 

Wochenzeitung

 

Illustrierte

 

TV & Radio
ARD
ZDF
Bayerisches Fernsehen
 
Agenturen

 

Ausland

 

Internet
Google
Yahoo
Passau Bilder