Montag, 20. November 2017
·
·

Lokalnachrichten >> Dienstag, 31. Oktober 17

bild_klein_0000012697.jpg
Der Unfall ereignete sich zwischen Unterschwärzenbach und Kleeberg.
Helferin von Auto erfasst

Dachs löst Unfalldrama aus

Eine 38-j√§hrige Frau ist von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden, als sie in der Dunkelheit ein √ľberfahrenes Tier von der Fahrbahn bergen wollte.

Der Fahrer eines Ford-Focus hatte auf der Kreisstra√üe in der Gemeinde Tettenweis (Landkreis Passau) gegen 20 Uhr einen Dachs √ľberfahren. Er hielt an und stieg aus, um nach dem Rechten zu sehen, ebenso die hinter ihm anhaltende Autofahrerin, das sp√§tere Opfer des Ungl√ľcks. Gemeinsam gingen sie an die Stelle zur√ľck, wo das leblose Tier auf der Fahrbahn lag.

In diesem Moment kam ihnen der 43-jährige Fahrer eines VW-Tiguan entgegen, der sie in der Dunkelheit zu spät erkannte. Der Autofahrer wich auf den rechten Straßenrand aus, aber sein Wagen erfasste die Helferin. Sie wurde durch die Luft geschleudert und blieb schwer verletzt am Straßenrand liegen. Das Auto kam in einem Maisfeld zum Stillstand.

Mit dem Notarztwagen ist die Schwerverletzte zur Behandlung ins Passauer Klinikum eingeliefert worden.

 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

Hier Ihre Anzeige?
Kontaktieren Sie uns!

 

Unsere News und Bilder
finden Sie wieder:
 
Tageszeitung

 

Wochenzeitung

 

Illustrierte

 

TV & Radio
ARD
ZDF
Bayerisches Fernsehen
 
Agenturen

 

Ausland

 

Internet
Google
Yahoo
Passau Bilder