Sonntag, 22. Oktober 2017
·
·

Regionales >> Montag, 22. Mai 17

bild_klein_0000011732.jpg
Wo balgen die Bleiengel? (Foto: Tobias Köhler)
EW-Tickets fĂĽr Eroica gewinnen

Wo balgen die Bleiengel?

Die „Europäischen Wochen“ sind seit 1952 das größte kulturelle und völkerverbindende Aushängeschild der Stadt. Bürgerblick begleitet dieses Kulturereignis stets mit Gewinnspielen, um die Vorfreude zu steigern. 24 Eintrittskarten der besten Kategorie für 12 herausragende Veranstaltungen haben wir erworben. Stammleser erinnern sich: Wir hatten Eintrittskarten versteckt unter Parkbänken, an Brücken und in Wirtshäusern. Diesmal geht es passend zum EW-Programm zurück zu den Wurzeln, ein klassisches Rätsel um das Thema „Engel“. Es soll eine augenzwinkernde Anspielung auf den neuen Intendanten sein, der zum Ärger mancher Kulturfreunde den EW-Engel aus dem Logo verbannt hat.

Gewinnen Sie zwei Karten im Wert von 110 Euro fĂĽr „Eroica“, in der Studienkirche St. Michael, Samstag, 15.Juli.  

bild_klein_0000011731.jpg
Jackiws erste Geige, ein ausrangiertes Instrument von Freunden seiner Eltern, bekam er mit vier Jahren. (Fotos: Europäische Wochen)
New York Times, Washington Post, Boston Globe: die renommiertesten Zeitungen ĂĽberschĂĽtten den 32-Jährigen Violinisten Stefan Jackiw mit Lob. Der Sohn zweier Physiker debĂĽtierte mit 12 als Profimusiker, mit 14 spielte er erste Konzerte in Europa.  Mit Beethovens „Eroica“, einem der revolutionärsten Werke der Musikgeschichte, feiert der New Yorker Jackiw seinen Einstand bei den EW, begleitet wird er vom MĂĽnchener Kammerorchester. Im Anschluss folgt ein Violinkonzert in e-Moll von Mendelssohn Bartholdy.  

Quizfrage: Wo balgen die Engel?

Tipp: Das Treppenhaus führt zu den prunkvollsten Räumen der Stadt.

Auf einem rosa Marmorgeländer sitzen die Bleiengel in Paaren, umklammern Laternen. Was der Leser auf dem Bild nicht sieht:  die Engel sind stellenweise verkratzt. Es ist nicht bloĂź der Zahn der Zeit, der an dem Blei nagt; Herzen oder Initialien wurden absichtlich in die Engelskörper geritzt. Wie Tattoos zieren die Kritzeleien die Engel, verleihen ihnen irdische Nahbarkeit im imposanten Umfeld eines geistlichen Prachtbaus.  

Sie haben das Rätsel gelöst?
Dann schicken Sie Ihre Lösung nach dem Muster „Bleiengel: Lösung“ mit Name und Anschrift
• mit dem Handy per SMS oder Whatsapp auf unsere Redaktionsnummer 0171 548 5776.
• per E-Mail in den digitalen Briefkasten:  engelsuche@buergerblick.de
  Einsendeschluss ist Freitag, 26. Mai. Alle Einsendungen werden nummeriert, die drei Gewinner im Lostrommel-  verfahren ermittelt. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind BB- und EW-Mitarbeiter und deren Angehörige. 

 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

Hier Ihre Anzeige?
Kontaktieren Sie uns!

 

Unsere News und Bilder
finden Sie wieder:
 
Tageszeitung

 

Wochenzeitung

 

Illustrierte

 

TV & Radio
ARD
ZDF
Bayerisches Fernsehen
 
Agenturen

 

Ausland

 

Internet
Google
Yahoo
Passau Bilder