Donnerstag, 19. Oktober 2017
·
·

Lokalnachrichten >> Mittwoch, 08. März 17

bild_klein_0000011258.jpg
Die Zufahrt von der "Oberen Donaulände" zur Bahnhofstraße ist ab heute gesperrt. (Grafik: Bürgerblick)
Neue Fernwärmeleitung

Straßensperrung im Bahnhofsviertel

Passau - Bauarbeiten im Bahnhofsviertel f√ľhren dazu, dass der Hauptbahnhof in den n√§chsten Wochen nicht mehr √ľber die "Obere Donaul√§nde" angefahren werden kann. Eine Fernw√§rmeleitung wird verlegt, um ein Neubaugebiet anzuschlie√üen.

Von heute bis voraussichtlich 24. M√§rz ist die Zufahrt von der "Oberen Donaul√§nde" zur Bahnhofstra√üe gesperrt. Der Verkehr wird umgeleitet √ľber die Auf- und Abfahrtsrampen der Schanzlbr√ľcke. Betroffen sind vor allem die Benutzer des Parkhauses am Schanzl und der Parkpl√§tze unterm Schanzl, die das Stadtviertel Richtung Westen verlassen wollen. In Gegenrichtung, von der Bahnhofstra√üe Richtung Obere Donaul√§nde, bleibt die Stra√üe befahrbar.

Im Bahnhofsviertel l√§sst ein Busunternehmer seine Immobilien rund um das Hotel ‚ÄěDeutscher Kaiser‚Äú sanieren, im Anschluss wird er die n√∂rdlich daran anschlie√üenden verfallenen Geb√§ude abrei√üen lassen und eine neue Wohnanlage entwickeln. Er hat die maroden Immobilien von einer Hoteliersfamilie erworben.

 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

Hier Ihre Anzeige?
Kontaktieren Sie uns!

 

Unsere News und Bilder
finden Sie wieder:
 
Tageszeitung

 

Wochenzeitung

 

Illustrierte

 

TV & Radio
ARD
ZDF
Bayerisches Fernsehen
 
Agenturen

 

Ausland

 

Internet
Google
Yahoo
Passau Bilder